:: Studien - MiK

MiK: Missbrauch von Kindern

Häufigkeit und Risikofaktoren für sexuelles Interesse an Kindern

Die unter dem Modul MiK laufenden Studien sollten Aufschluss über Häufigkeit und Risikofaktoren für sexuelles Interesse an Kindern (Fantasien, sexueller Missbrauch und dessen Abbildungen im Internet) sowie sexuell grenzverletzende Interaktionen im Internet geben. Es liefen vier große Studien zu diesem Thema:


MiK 1:
Sexuelles Interesse an Kindern in der Allgemeinbevölkerung

MiK 2:
Soziales, sexuelles und grenzverletzendes Verhalten den neuen Medien

MiK 3:
Merkmale sexueller Kindesmissbraucher mit professionell bedingtem Kontakt zu Kindern

MiK 4:
Nutzung von Kinderpornografie und sexueller Kindesmissbrauch: Zusammenhang und Risikofaktoren